VIP ist eine Abkürzung aus dem Englischen und heißt Very Important Person.

Im Deutschen ist ein VIP also ein bekannter oder berühmter Mensch, z.B. ein Politiker, ein Künstler, ein Musiker, ein Schauspieler etc.


In ein Chat gibt es auch oft VIP-User bzw. VIP-Member, diese User haben dann oft mehr Rechte als normale User.

In ein Chat können diese User dann z.B. einen anderen User aus den Chat befördern, das wird auch als kicken bezeichnet.
Oft haben diese User auch Plichten, z.B. die Foren von den Chats „sauberhalten“.


Innenministerien: Bundesweit etwa 8500 "Reichsbürger"
In Deutschland gibt es etwa 8500 sogenannte Reichsbürger. So viele Personen sind zumindest im Visier der Behörden, wie eine "Welt"-Umfrage unter den Länder-Innenministerien ergab. Die meisten "Reichsbürger" wohnen demnach in Bayern.



Impressum